Moderation: Dr. Oliver Korn, addisca gGmbH, Dipl.-Psych. Juliana Wiechert, DSC, Universität zu Lübeck

Zeit: 15.01.2019, 13:30 - 15:00 Uhr

Ort: Herrenhaus (Haus 82)

AE: 2

IWB-Zielgruppe(n): Nur für TeilnehmerInnen, die bereits den Kurs am 22.10.2018 besucht haben

IWB-Kategorie(n): Gesunde Hochschule

IWB-Zertifikatsprogramm:

Projektmanagement (PM), Leitungsmanagement (LM), Forschungsmanagement (FM), Changemanagement (CM)

Angebot durch: Gesunde Hochschule

Inhalt
Follow up

Vermittlung von Methoden und Techniken zur Selbsthilfe in Belastungssituationen des täglichen (Berufs-)Lebens: den Beschäftigten werden basierend auf dem metakognitiven Konzept Techniken und Methoden vermittelt, die sie in die Lage versetzen, mit Stress und schwierigen Situationen besser umzugehen und Pausen und Erholungsphasen tatsächlich zur Entspannung zu nutzen.

Moderation: Sandra Kühnle, Wandel Institut, Berlin

Zeit: 23.01.2019, 09:00 - 12:00 Uhr

Ort: Herrenhaus (Haus 82)

AE: 4

IWB-Zielgruppe(n): Interessierte

IWB-Kategorie(n): Kommunikation

IWB-Zertifikatsprogramm:

Projektmanagement (PM), Leitungsmanagement (LM), Forschungsmanagement (FM), Changemanagement (CM)


Angebot durch: Allgemeine Weiterbildung (AWB)

Inhalt


Nicht nur Führungskräfte müssen sich angemessen auf Mitarbeitergespräche vorbereiten und sie professionell führen. Auch für Mitarbeiter/innen lohnt es sich, sich vorher insbesondere mit ihren Zielen und Wünschen auseinanderzusetzen, damit Sie das Gespräch für sich sinnvoll nutzen können.
In dieser Weiterbildung haben Sie die Möglichkeit, sich strukturiert auf Ihr kommendes Mitarbeitergespräch vorzubereiten. Sie erhalten einen Überblick über den Ablauf von Mitarbeitergesprächen und verdeutlichen sich die Grundsätze gelingender Kommunikation sowie des Feedbacks. Durch die gezielte Reflexion Ihrer derzeitigen Arbeitssituation sowie ihrer Arbeitsleistung machen Sie sich Ihre Erfolge bewusst und verschaffen sich Klarheit, welche Ziele Sie im Gespräch verfolgen und wie Sie Veränderungswünsche angemessen formulieren können. Schließlich setzen Sie sich damit auseinander, welche kritische Situationen im Gespräch auftreten könnten und wie Sie mit diesen umgehen sowie mögliche „Fallstricke“ vermeiden können.

Moderation: Dr. Jörn Schnieder, DSC, Inst. f. Mathematik, Univ. zu Lübeck

Zeit: 22.01.2019, 09:00-16:00 Uhr
23.01.2019, 09:00-16:00 Uhr

Ort: Herrenhaus (Geb.82)

AE: 18

DSC-Kompetenzbereich(e): Didaktik

Angebot durch: Dozierenden-Service-Center (DSC)

Inhalt

Als Teilnehmer_in dieser Veranstaltung können Sie didaktische und kommunikations­psychologische Grundkenntnisse erwerben, die Ihnen in bei der Leitung von Übungsgruppen, Tutorien und in der Praktikumsbegleitung helfen sollen. Neben der Vermittlung bzw. Vertiefung didaktischer Grundlagen geht es in dieser Veranstaltung um den Erwerb und Ausbau von lern- und kommunikationspsychologischem Wissen, wie es zur inhaltlichen Strukturierung und Durchführung individueller Beratungsgespräche hilfreich ist.

Ganz konkret wird es in dieser Veranstaltung um folgende Fragen gehen:

  • Wie kann ich Einzel- und Gruppengespräche auf Augenhöhe führen (Bausteine professioneller Gesprächsführung)?
  • Wie gehe ich mit Störungen und Disziplinschwierigkeiten um?
  • Was sind Merkmale guten Erklärens und wie gestalte ich effektive Medien?
  • Wie kann ich lernpsychologische Erkenntnisse in der Beratung und in der Lehre nutzen?
  • Wie kann man die verschiedenen Voraussetzungen der Übungsteilnehmer berücksichtigen und alle gleichermaßen zur Teilnahme motivieren?
  • Mit welchen Methoden lassen sich Grundkenntnisse sichern, wiederholen und vernetzen?
  • Mit welchen Strategien kann man die Klausurvorbereitung erleichtern?

Dabei sollen die behandelten Fragen nicht nur theoretisch, sondern auch ganz praktisch und interaktiv im Rahmen von Gruppenarbeiten, Rollenspielen etc. eingeübt werden.

Um Sie möglichst konkret auf Ihre Übungsgruppe(n) vorbereiten zu können, bringen Sie bitte geeignete Unterlagen (Skripten, Bücher, Aufgabensammlung etc.) mit!

Zielgruppe

Studierende und Doktoranden aller Fachbereiche, die eine Übungsgruppe, ein Praktikum, Tutorium oder Seminar leiten wollen.
Ich freue mich auf interessierte Teilnehmer_innen und eine spannende Veranstaltung.
Jörn Schnieder

Moderation: Sandra Kühnle, Wandel Institut, Berlin

Zeit: 23.01.2019, 13:00-16:00 Uhr

Ort: Herrenhaus (Haus 82)

AE: 4

IWB-Zielgruppe(n): Leitende, Verwaltungspersonal

IWB-Kategorie(n): Führung

IWB-Zertifikatsprogramm:

Projektmanagement (PM), Leitungsmanagement (LM), Forschungsmanagement (FM), Changemanagement (CM)

Angebot durch: Allgemeine Weiterbildung (AWB)


Inhalt


Diese Weiterbildung bietet Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in Vorgesetztenposition die Möglichkeit, sich anhand des Leitfadens zur Durchführung strukturierter Mitarbeitergespräche an der Universität zu Lübeck mit den besonderen Anforderungen dieser Gespräche aus Führungssicht auseinanderzusetzen und sich wesentliche Grundlagen für eine wertschätzende und effektive Gesprächsführung anzueignen.
Anhand des Leitfadens zur Durchführung strukturierter Mitarbeitergespräche machen Sie sich zunächst mit den Inhalten und dem Ablauf der Gespräche vertraut und klären offene Fragen bzw. Unsicherheiten. Sie definieren die Werte und Ziele für Ihre Arbeit und setzen sich mit den Motiven und Zielen Ihrer Mitarbeitenden auseinander. Daran anschließend lernen Sie unterschiedliche Zielarten kennen und definieren, welche davon Sie in geeigneter Form mit Ihren Mitarbeitenden vereinbaren möchten. Schließlich erfahren Sie, wie Sie ressourcenorientiertes Feedback geben und mittels fragender Gesprächsführung einen wesentlichen Beitrag zu einer wertschätzenden und erfolgreichen Arbeitsbeziehung leisten können.

Moderation: Sarah Tiemann, Zentrale Hochschulbibliothek

Zeit: 23.01.2019, 09:00-13:30 Uhr

Ort: Zentrale Hochschulbibliothek, Geb. 60, 1. Stock Gruppenraum

AE: 6

IWB-Zielgruppe(n): Nachwuchswissenschaftler*innen, Forschende, Interessierte

IWB-Kategorie(n): Organisieren

IWB-Zertifikatsprogramm:

Projektmanagement (PM), Leitungsmanagement (LM), Forschungsmanagement (FM), Changemanagement (CM)


Angebot durch: Zentrale Hochschulbibliothek Lübeck (ZHB)

Inhalt

  • Einführung in die Bibliothek und ihre Kataloge
  • Recherchen in Datenbanken, besonders in Web of Science und PubMed/ Medline
  • Beschaffung von Literatur in elektronischer und gedruckter Form (EZB, Fernleihe)

Moderation: Luisa Wolke, Schauspielerin, Drama-, und Theatertherapeutin, Heilpraktikerin für Psychotherapie

Zeit: 29.01.2019, 09:00-13:30 Uhr

Ort: Herrenhaus (Haus 82)

AE: 6

IWB-Zielgruppe(n): Interessierte

IWB-Kategorie(n): Soft Skills

IWB-Zertifikatsprogramm:

Projektmanagement (PM), Leitungsmanagement (LM), Changemanagement (CM)


Angebot durch: Allgemeine Weiterbildung (AWB)

Inhalt

Diese Workshop richtet sich an Personen, die die hierarchischen Strukturen ihres Arbeitsumfeldes beleuchten wollen, und ergründet in spielerischen Situationen, wie Status entsteht, und bietet den Teilnehmern die Möglichkeit, mal Herr und mal Diener zu sein. Wir überprüfen die Authentizität bestimmter Verhaltensweisen, hinterfragen ihre Entstehung, und suchen nach Lösungswegen von Problemen, die durch die Hierarchien im Berufsalltag entstehen.